Biographie


Logo weiß freigestellt

Tristan Maiwurm

(geboren am 27. April 1990)ist Schlagzeuger, erfahrener Drum Tech und Produzent für Audiovisuelle Medien.
Mit bereits 9 Jahren begann er seine Leidenschaft als Schlagzeuger und nimmt seitdem professionellen Unterricht.

Nachdem er in lokalen Bands mitwirkte, schloss er sich einer unter Vertrag stehenden Band an, mit der in über 13 Europäischen Ländern auftrat.

Nach ersten professionelleren Schritten, fokussierte er sich noch mehr auf das Schlagzeug und übte täglich mehr als 8Stunden, um seinen Horizont in unterschiedlichen Musik Stilistiken und der Gehörbildung zu erweitern.

Bereits in 2012 machte sich die Arbeit durch den Einstieg bei Mystic Prophecy bezahlt und spielte noch im selben Sommer deren Festival Tour mit Auftritten u.a. auf dem Progpower Festival in Atlanta sowie dem Summerbreeze in Dinkelsbühl.

Im März 2013 spielte er deren aktuelles Album „Killhammer“ im Studio ein, welches am 27. September des gleichen Jahres durch Soulfood Music Distribution veröffentlicht wurde.
Um das Album zu promoten wurden zwei Musikvideos gedreht, Werbung in Magazinen und sozialen Netzwerken geschaltet sowie eine 3Wöchige Co-Headliner Tour gebucht.

Nach diversen Auftritten Anfang 2014 gab Mystic Prophecy ihre nächste Headliner Tour für Oktober 2014 bekannt, welche 10 Konzerte innerhalb Europas umfasste.

Mitte 2014 begann er seinen Namen auf Plattformen wie YouTube und Sozialen Netzwerken zu etablieren.

Durch die Anschaffung neuen Schlagzeug und Aufnahme Equipments, konnte er durch wochenlange Analysen im eigenen Studio, sein Klangbild entwickeln und festigen.

Im Thema der Klangfindung, half ihm die Firma Ice Stix und formte den für ihn passenden Schlagzeug Stock.

Zu dem wurde er in der Dezember Ausgabe der Schlagzeug Zeitschrift Sticks in der Rubrik Drummer des Monats interviewt.

Seit 2017 betreit er die DNA-Studios in Menden